Verfahrtechnik
Hebetechnik
Rangiertechnik
Sonderkonstruktionen
Automatisierung
Maschinen- und Anlagenmontagen

MBM Maschinenbaumechanik Dresden

Unternehmen

Produkte

Referenzen

Leistungen

Aktuelles

Kontakte

Jobs

Semperoper Dresden

HEBETECHNIK

HEBEBOCKANLAGEN
KOMPLETTSTRECKEN HEBEEINHEITEN

Alle Typen mit EU - Baumusterprüfung.

Zum Heben von Schienenfahrzeugen und kompletten Zügen (auch beladen) in Fertigungs- und Reparaturstätten.

  • Für die erforderliche Positionierung verfahrbar gestaltet, mittels Handbetätigung zum Verfahren auf dem Betonfußboden, mittels elektromechanischer Verfahr- und Absetzvorrichtung oder durch elektromechanische Federfahrwerke auf Rollbahngleisen parallel zum Gleis
  • Die Lastaufnahmepratzen sind durch Handräder, oder elektrisch horizontal verstellbar
  • Jede Hebebockanlage ist mit einer Einzel- und einer Zentralsteuerung ausgestattet.
    Die Zentralsteuerung kann auch mobil gestaltet werden
  • Die Stromzufuhr (Kabelführung) ist z.B. durch Hängeschleifleitung mit Kabelsteckverbindungen oder in Bodenrillen und Unterflursteckdosen möglich
  • Mögliche Tragkraft von 8 t bis 35 t je Hebebock
  • Komplettstrecken sind auch in ausgewählten Gruppen einzeln schalt- und nutzbar

Ausstattungsvarianten

  • mit Fernsteuerung
  • mit Kabeltrommeln
  • mit mehreren lastabhängigen Geschwindigkeitsstufen
  • mit Frequenztechnik zum Ausgleich der Höhendifferenzen an den einzelnen Hebeböcken
  • mit Monitorüberwachung und Menüführung
  • mit Lastmessdosen einschl. Lastanzeige und Überlastsicherung
     
  • Ausführung nach DIN, VBG, VDE- und UVV – Vorschriften nach EG Maschinenrichtlinie.
     
  • Rekonstruktion und Modernisierung vorhandener Anlagen.

 

SPINDELHEBEBÜHNEN

für Instandsetzungsarbeiten an Schienenfahrzeugen aller Art,
z.B.: von Achsen, Fahrgestellen und Fahrantrieben etc.

 

 

 

 

 

> REFERENZEN